Back to Top

Herzlich Willkomen

Bei strahlendem Sonnenschein fand in diesem Jahr nach zwei Jahren Pause wieder unser Rosenmontagszug statt. Leider konnten nicht alle Wagen am Zug teilnehmen, aufgrund der völlig ĂŒberzogenen Neureglung fĂŒr Brauchtumsveranstaltungen der Landesregierung. Genauer gesagt konnten von den 22 Prunkwagen die in der Halle stehen und mit viel MĂŒhe und Herzblut gebaut wurden nur 8 teilnehmen. Einige beschweten sich das wir in diesem Jahr zu wenige "Kamelle" geworfen hĂ€tten, dazu sei gesagt die Preise fĂŒr Wurfmaterial haben sich fast verdoppelt außerdem fehlten ĂŒber 13 Prunkwagen.

Hier ein Auszug der Prunkwagen die der Landesregierung zum "Opfer" fiehlen!

Die aktuelle Session stand unter dem Motto:

Schlechte Zeiten geh’n vorbei, niemals doch die Narretei.

Am 03.02.2023 fand nach 2 Jahren Pause unser internes und

am 10.02.2023 unser ofizielles Richtfest wieder statt.

20.02.2023 Rosenmontagzug

Gemeinschaft verbindet!

hammer hover

 

In eigener Sache ein Aufruf zur Peditionsteilnahme beim RKK.

RKK e.V.: UnterstĂŒtzt unsere KarnevalsumzĂŒge!

Innenminister Ebling muss einlenken beim neuen Gesetz!

>>Link zur Pedition

 

Petitionstext:

Wir fordern vom rheinland-pfĂ€lzischen Innenminister Ebling, dass dieser, angesichts der Absage von KarnevalsumzĂŒgen, die gesetzlichen Vorschriften zu den Sicherheitskonzepten ĂŒberprĂŒft und ĂŒberarbeitet. Grundlage fĂŒr die Anforderungen der OrdnungsĂ€mter ist die Neufassung des Polizei- und Ordnungsbehördengesetz Rheinland-Pfalz (POG), § 26.

Die erhöhten Anforderungen stellen sowohl fĂŒr die Karnevalsvereine, als auch andere Organisationen aus dem Bereich Kultur o.Ă€., hohe finanzielle und organisatorische Belastungen dar, die vielerorts nicht mehr getragen werden können.


 

Hier in unserer schönen Heimatstadt Andernach gibt es eine starke Gemeinschaft im Karneval,

jeder hilft jedem, da wird gehÀmmert, gesÀgt, gemalt und dekoriert.

Jedes Jahr auf's neue entstehen hier "In der Schmiede des Rosenmontagszuges" fantastische neue Prunkwagen, in der Festausschußhalle Andernacher Karneval.

Auch der Wagen fĂŒr den Rheinland- Pfalz Tag entsteht hier.
Insgesammt stehen in der Wagenbauerhalle min. 20 Prunkwagen. Es ist schon fastzinierend

zu sehen wie in jedem Jahr neue Prunkwagen entstehen,

allein die Ideen der einzelnen Gruppen Jahr fĂŒr Jahr sich was neues einfallen zu lassen

sind ĂŒberwĂ€ltigend, hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Deshalb können die Wagenbauer auch mit Recht sagen: "Ons HÀÀz schlÀÀht fĂŒr Annenach"

» Mehr ĂŒber den Wagenbau, wie ein Wagen entsteht, welche Kosten entstehen

 

NACHWUCHS WILLKOMMEN,

wenn Ihr Lust habt auch bei einer unserer Gruppen mitzumachen dann,

nehmt ĂŒber ein Kontaktformular der einzelnen Gruppen Kontakt auf.

Gerne kann man auch mal reinschnuppern nach Terminabsprache kein Problem.

Kontakt zu uns

kontakt

Andernacher Wagenbauer
Sandra Oberfrank

Breite Str. 38

56626 Andernach

Tel.: 02632 707024

Mob.: 0176 458 22 495

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂŒtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Webseite bei Whatsapp empfehlen

app

JubilÀen in:

kalender

 
Normale Jubilare

40 Jahre Suzuki Team

35 Jahre De Dötzje

25 Jahre Annenache Junge

20 Jahre Tavernenhasen

NĂ€rrische Jubilare

Keine

 

Seite 1 von 3

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell fĂŒr den Betrieb der Seite, wĂ€hrend andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle FunktionalitĂ€ten der Seite zur VerfĂŒgung stehen.